Frauenhaus Nienburg

Schmetterling – Das Nienburger Frauenhaus Magazin

Eine neue Zeitung?

Schmetterling – das Nienburger Frauenhaus Magazin“, erstmalig erschienen im Jahr 2007 am 25. November zum internationalen Tag Nein zu Gewalt an Frauen, möchte ganz gezielt betroffene Frauen ansprechen und ermutigen, aber auch Nichtbetroffene für das Thema einnehmen, denn jede vierte Frau wird irgendwann in ihrem Leben Opfer dieser Gewalt.

Häusliche Gewalt geht alle an. Jährlich kosten uns die Folgen dieser Gewalt mehr als 14,8 Milliarden Euro. Das sind Kosten durch Polizeieinsätze, Gerichtsverfahren, Therapien und Behandlungen etc. zusammengesetzt, die für anderes investiert werden könnten, wenn es gelänge, das Problem der häuslichen Gewalt zu verringern.

Dazu möchten wir einen Beitrag leisten, die Betroffenen über ihre Möglichkeiten, sich selbst zu schützen, zu informieren und aufzuklären, um den Kreislauf der Gewalt zu durchbrechen.

Und die Gesellschaft über ihre Verpflichtung, hinzuschauen und aktiv zu werden, aufzufordern, denn häusliche Gewalt betrifft jeden.

Das Magazin steht Ihnen als pdf-Datei hier zum Download zur Verfügung. Die einzelnen Beiträge sind auf dieser Homepage als Artikel nachzulesen.

 

Das Team des Nienburger Frauenhauses können Sie montags bis donnerstags von 08.30 Uhr bis 16.00 Uhr, freitags von 08.30 Uhr bis 13 Uhr persönlich kontaktieren.

Unter der Telefonnummer 05021/2424 ist das Frauenhaus rund um die Uhr, auch an Sonn- und Feiertagen erreichbar.

Eine Aufnahme in das Haus ist jederzeit möglich!

 

 

Ihr Schmetterlings-Team